1.Weihnachtsfeiertag

Guten Morgen oder Mittag, je nachdem wann man aufgestanden ist.
Ich bin erst jetzt aufgestanden und hab mir gedacht, ich könnte jetzt erstmal einen Eintrag für meinen Blog schreiben. Ja und das mache ich jetzt. Ich weiß aber gar nicht  wirklich was ich überhaupt schreiben soll, weil ich ja heute noch nichts gemacht habe. Ich habe gestern einige Geschenke bekommen.
Als erstes Geld und mir ist dann aufgefallen, dass ich wenn das Geld aus Dresden da ist, genug Geld habe um mir ein MacBook Pro(mit Studenten-Rabatt) zu kaufen.
Dann habe ich noch ein EXIT Spiel bekommen, da hab ich mich auch mega drüber gefreut, weil ich es liebe an dingen zu knobeln, aber auch nur wenn es irgendwann funktioniert...
Anschließend noch ein Buch Universum für Neugierige(unbezahlte Werbung). Ich denke das wird spannend zu lesen, vor allem weil mich wissenschaftliches interessiert.
Dann war da noch Schokolade für meinen Schokobrunnen...
Und ein T-Shirt mit dem Aufdruck "WNSTR"(steht für Weinstraße) und ein Langarm-Kaputzenschirt von Naketano. Ich finde es ja voll schade, dass die aufgehört haben, weil die Klamotten von denen echt schön, qualitativ und gemütlich waren.
Meiner Mutter habe ich ja, wie schon erwähnt, einen Nudeltrockner geschenkt. Sie hat sich auf jeden Fall sehr darüber gefreut. Für mich und meinen Vater hat es ja auch einen Nutzen und zwar bekommen wir jetzt öfters mal frische Nudeln aus eigener Herstellung. Wird bestimmt lecker!
Heute wird aber auch ein entspannter Tag, weil ich heute nichts vorhabe und einfach ein bisschen chillen kann...
Euch allen noch zwei schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schule und langsames Internet nerven

Frohe Weihnachten

Frohes Neues