Interview mit Antenne Pfalz

Hi
wie ich ja schon im vorherigen Eintrag versprochen habe, schreibe ich jetzt nochmal einen extra Blogeintrag für das Interview.

Ich wurde nach dem Unterricht von Sergej Buragin angerufen, ob ich nicht zu ihm in die AG(da mach ich immer meine Projekte) kommen kann. Dann fahre ich halt direkt nach der Schule mit dem Fahrrad zu ihm und werde von einer Frau von Antenne Pfalz, glaube ich, interviewt. Sie war zwar nicht direkt in der AG, aber es war ein telefonisches Interview.

Das mit dem Fahrrad ist auch so eine Sache für sich...
Morgens ist es immer mega kalt und ich brauche meine Jacke, mittags schwitze ich einfach unter meiner Jacke, kann sie aber nicht ausziehen, weil ich keinen Platz dafür habe. Meine Hände sind aber dauerhaft im Zustand: Tiefkühlware.

Also die Frau von Antenne Pfalz fragt mich dann halt ein paar Fragen, wie zum Beispiel:

  • Wie bist du auf die Idee gekommen?
  • Wie fühlt man sich als Preisträger
Danach hab ich noch kurz was in der AG getrunken, hab mich noch kurz mit Sergej Buragin besprochen und bin dann nach Hause gefahren.

Mittlerweile ist das Video übrigens fertig hochgeladen und kommt morgen um 14:00 Uhr auf meinem YouTube Kanal.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schule und langsames Internet nerven

Frohes Neues

Frohe Weihnachten